Anilinsalz


Anilinsalz
n
гидрохлорид анилина

Deutsch-Russische Wörterbuch der Chemie. 2014.

Смотреть что такое "Anilinsalz" в других словарях:

  • Anilinschwarz [1] — Anilinschwarz, im Jahre 1863 zuerst von Lightfoot in den Broad Oak Printworks in Accrington auf Baumwolle erzeugt, nachdem seit Runge (1834) eine Reihe von Chemikern in derselben Richtung Tastversuche mit dem Anilinöl gemacht und nachdem seit dem …   Lexikon der gesamten Technik

  • J. W. Weiler & Cie. — J. W. Weiler Cie war eine Anilin und Salpetersäurefabrik, die 1. Oktober 1861 von dem Kaufmann Joseph Wilhelm Weiler (* 1819, † 1875) gegründet wurde. Sie lag an der Venloer Straße in Ehrenfeld bei Köln. Die Anlage, die auf der Reduktion des… …   Deutsch Wikipedia

  • Phenylamin — Phenylamin. I. (Chem.). A) Bildungsweise u. Eigenschaften des P s. Das P. (Anilin, Krystallin, Benzidam, Kyanol, Phenamid). findet sich unter den Producten der trockenen Destillation stickstoffhaltiger Substanzen, im Steinkohlentheer, aus welchem …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anilinschwarz — (Jetolin) C30H25N5 entsteht sehr allgemein bei Oxydation von Anilinsalzen in saurer Losung und besonders bei Behandlung mit chlorsaurem Kali bei Gegenwart geringer Mengen von Kupfer , Eer , Vanadinsalzen (ein Teil Vanadin verwandelt mit Hilfe des …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zeugdruck [1] — Zeugdruck bezweckt die farbige Gestaltung von Geweben in einer den Erzeugnissen der Buntweberei ähnlichen Wirkungsweise mittels ein oder mehrfacher, durch das beabsichtigte Muster bestimmter und begrenzter Färbung und erfordert das Zusammenwirken …   Lexikon der gesamten Technik

  • Anilin — Anilīn, Phenylamin, Amidobenzol, eine im Steinkohlenteer enthaltene aromatische Base, in reinem Zustand farblose, ölige, eigentümlich aromatisch riechende Flüssigkeit von 1,038 spez. Gewicht, verflüchtigt sich schon bei gewöhnlicher Temperatur,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Anilinbraun — Anilīnbraun, s. Bismarckbraun. – Anilinfarben s. Anilin. – Anilingelb, s. Azobenzol. – Anilinorange, s. Kresol. – Anilinrot, s. Fuchsin. – Anilinsalz, s. Anilin …   Kleines Konversations-Lexikon

  • J. W. Weiler & Cie. — war eine Anilin und Salpetersäurefabrik, die 1. Oktober 1861 von dem Kaufmann Joseph Wilhelm Weiler (* 1819; † 1875) gegründet wurde. Sie lag an der Venloer Straße in Ehrenfeld bei Köln. Die Anlage, die auf der Reduktion des Nitrobenzins nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Anilinschwarz — Anilinschwarz,   ein v. a. in der Textilindustrie verwendeter schwarzer Farbstoff, der meist direkt auf Baumwollfasern (seltener auf Seide) durch Oxidation von Anilinsalz z. B. mittels Kaliumchlorat oder Dichromaten unter dem katalytischen… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.